Verein Deutsch - Kurzhaar Niederbayern e.V.

Deutsch Kurzhaar -  der vielseitige Jagdgebrauchshund


edel *** zuverlässig *** pflegeleicht *** leistungsstark

Zimmervermittlung


Osterhofen


Plattling (15 km)


 Vilshofen (18 km)


 Hengersberg (11 km)


 Winzer (7 km)


Moos (8 km)


Niederalteich ( 13 km)


Hofkirchen (16 km)


Weitere Quartiere

Ausschreibung


Prüfungsordnung


Suchenlokal


Einladung


Ergebnisliste



134 Hunde waren gemeldet und 122 sind erschienen.

Davon haben 67 den Titel KS errungen. 55 Teilnehmer konnten die Prüfung nicht bestehen.


Es gab

sechs Rüden mit zwei Mal 4h  

und vier Hündinnen mit zwei Mal 4h.

43 Mal wurde 4h vergeben und zwar


Nase  acht Mal

Suche zehn Mal

Vorstehen fünf Mal

Stöbern ohne Ente neun Mal

und Stöbern mit Ente elf Mal.


53 Hunde erzielten die volle Punktzahl

Von  98 „V - Hunden“ wurde bei 68 Hunden das „V“ bestätigt.

24 Hunde erhielten in der Suche ein gut.

13 Hunde erhielten beim Vorstehen ein gut.

18 Hunde erhielten beim Stöbern ohne Ente ein gut.

5 Hunde erhielten beim Stöbern mit Ente ein gut.


Bester Rüde wurde (Pokal Bayern)

Limbo vom Holtvogt (4h Stöbern ohne Ente und 4h Stöbern mit Ente), Führerin Nina Hardtke


Beste Hündin wurde (Pokal Hannover)

Dixi vom Siedenfeld (4h Nase und 4h Vorstehen), Führer Marco Holst


Den Preis des Österreichischen Kurzhaarklubs erhiellt der jüngste Rüde mit voller Punktzahl und Formwert V – Frau Katharina Weidlein mit Ammon vom Rosental.


Den Preis des Bürgermeisters von Zistersdorf erhielt der beste Österreichische Hund
MF Franz Glock – volle Punktzahl, 4h in der Nase und 4h in der Suche Formwert V mit Whisky vom Göttlesbrunnerhof.


Eine Ehrengabe erhielt Amsi vom Goldberg mit Führer Otto Klingenschmitt.

Die Hündin hatte sich vor der Formwertbeurteilung den Ballen auseinander geschnitten, dennoch an der Zuchtschau teilgenommen, den Formwert V erhalten und die Kleemann mit voller Punktzahl bestanden.

Ein großer Dank galt dem 2. Vorsitzenden  Alois Erndl und Zuchtwart Josef Holzbauer sowie Jürgen Ullrich, Franz Feldmeier, Alfons Schachtner und Bernd Lackner für die tatkräftige Unterstützung.


Des Weiteren  den Damen, die in der Vorbereitung und bei der Abwicklung tätig waren:


Christine Hammerer Mirjam Matschiner, Gordana Ullrich, Nina Reis

Ein riesiges Dankeschön wurde der Familie Schubert, Besitzer des Donaucenters, gesagt.

Der Verein Deutsch Kurzhaar Niederbayern  bedankte sich auch bei Präsident Michael Hammerer. Er erhielt als Ehrengabe den niederbayerischen Vereinslöwen genauso wie Präsident Dieter Kowarowski vom österreichischen Verband.

Mirjam Matschiner, Jürgen Ullirch, Franz Feldmeier, Alfons Schachtner und Peter Gmeinwieser wurden mit der goldenen Verbandsehrennadel des Deutsch Kurzhaarverbandes  ausgezeichnet.r

Von den niederbayerischen Führern konnte Franz Reis aus Winzer diese anspruchsvolle Prüfung mit voller Punktzahl bestehen. Herzlichen Glückwunsch!

Gruppe 10

RO Josef Holzbauer, Irene Tränkenschuh-Kerling, Uwe Tudsen


Gruppe 14

RO Helmut Klotz, Thomas Leckebusch, Andreas Ullrich


Kurzhaarklub Südwest

Die beiden Prüfungsbesten mit Präsident Michael Hammerer


Marco Holst, Präsident Michael Hammerer, Nina Hardkte

Gruppe 7


RO Peter Freiberg, Christoph Schulte-Wülwer, Gabriele Stärker


Gruppe 30