Deutsch Kurzhaar - der vielseitige Jagdgebrauchshund * edel *** zuverlässig *** pflegeleicht *** leistungsstark

Über uns

Um auch in Niederbayern den Deutsch-Kurzhaar-Besitzern Gelegenheit zur Abrichtung, Führung auf Prüfungen und Züchtung zu geben, gründeten am 29.12.1965 in Landshut 76 Anhänger und Freunde des Deutsch-Kurzhaar-Vorstehhundes den "Verein Deutsch-Kurzhaar Niederbayern e.V.".

Wie wichtig dieser Schritt war, kann daran gemessen werden, dass der Verein inzwischen ca. 270 Mitglieder hat und für die Verbreitung dieser Rasse unter der niederbayerischen Jägerschaft sehr viel Positives bewirkte. Selbstverständlich wird die Zahl der Mitglieder im niederbayerischen Raum nicht ins unermessliche steigen, doch die Mitgliederzahlen, die eingetragenen Würfe und die durchgeführten Prüfungen beweisen, dass der Verein auf dem richtigen Weg ist.

Als 1. Vorsitzender leitete Herr Dr. Beyer aus Landshut den Verein vom Gründungsjahr 1965 bis 1972. Im Jahr 1972 übernahm Herr Dr. Seidel aus Landau bis 1984 die Vereinsleitung.
Von 1984 bis 2008 leitete Hans Walter Bräu die Geschicke des Vereins als 1. Vorsitzender. Für seine Verdienste wurde er bei der Jahreshauptversammlung am 16.02.2008 zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Aus unserem Verein haben schon viele Führer mit ihren Hunden erfolgreich an den großen Prüfungen IKP und Kleemann teilgenommen und unsere eingesetzten Verbandsrichter beurteilten bei diesen Prüfungen korrekt die vorgestellten Hunde. Die harmonische Zusammenarbeit zwischen tatkräftiger Vorstandschaft, Hundezüchtern und Führern sowie Richtern ermöglicht eine besonders gute Arbeit für und mit dem Deutsch-Kurzhaar-Vorstehhund.

Immer mehr Jäger begeistern sich für den edlen, sympathischen und freundlichen Jagdgenossen.
Wer sich für so einen Hund entscheidet, will auch seine Fähigkeiten in Feld, Wasser und Wald bei den Vereinsprüfungen testen und wird Vereinsmitglied, da unser Verein gerade auf diesem Gebiet Hervorragendes leistet.

Der Verein veranstaltet jährlich eine Frühjahrszuchtprüfung (Derby), eine Herbstzuchtprüfung (Solms), eine Alterzuchtprüfung, eine Zuchtschau, eine Bringtreueprüfung und eine Verbandsgebrauchsprüfung.

Zur Vorbereitung auf die Prüfungen bieten wir zeitig vor den Prüfungsterminen Einweisungstage an.

Alle Termine werden in den DK-Mitteilungen rechtzeitig bekanntgegeben.

Unter dem Motto „Kurzhaar voran" wird unser Verein auch in Zukunft erfolgreich für Deutsch-Kurzhaar arbeiten.

Seit 1991 informieren die "DK-Mitteilungen" in regelmäßigen Abständen (drei Mal pro Jahr) alle Mitglieder über das Vereins- und Verbandsgeschehen, Prüfungsausschreibungen, Prüfungsergebnisse und allgemein Interessantes.

Um den Kontakt unter den Mitgliedern auch außerhalb der Prüfungen zu fördern, wird jeden 1. Montag im Monat in Plattling ein "Hundler - Stammtisch" abgehalten, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Auch gelegentliche Spanferkelessen oder Fischwurstessen tragen viel zur geselligen Seite im Verein bei.

Wie rührig der Verein schon immer war, beweist die Abhaltung der 8. Int. Kurzhaar-Prüfung mit 114 Hunden im Jahr 1977 in Osterhofen. Der örtliche Prüfungsleiter Hans Walter Bräu schuf mit tatkräftiger Unterstützung von engagierten Vereinsmitgliedern und den Revierinhabern im Umkreis von Osterhofen ideale Voraussetzungen, um eine so große Feld- und Wasserprüfung zum ersten Mal in Bayern durchführen zu können. Dieses Ereignis wird allen Teilnehmern für immer in bester Erinnerung bleiben.

Im Jahr 2011 hat unser Verein den „Donaupokal“ ausgerichtet. Der „Donaupokal ist eine „internationale“ Verbandsgebrauchsprüfung, an der Donauanrainer - Länder teilnehmen. 24 Gespanne traten an. Sie kamen aus Tschechien, der Slowakei und Deutschland.

2014 war ein weiterer Höhepunkt in der Vereinsgeschichte. Die 41. Dr. Kleemann - Zuchtausleseprüfung fand in den Revieren um Osterhofen statt. 122 Hunde stellten sich dieser höchsten Prüfung des Deutsch - Kurzhaar Verbandes.  Davon haben 67 den Titel KS errungen. 55 Teilnehmer konnten die Prüfung nicht bestehen. Das Donaucenter Schubert in Osterhofen war der ideale Prüfungsmittelpunkt. Eine Veranstaltung, die noch vielen Hundeführern, Gästen und Freunden des Deutsch - Kurzhaar in Erinnerung bleiben wird.